Sonntag zum Letzten

    Am Ende wird der Schluss gemacht,
    The End ist das Finale.
    Und irgendwann ist Schluss im Schacht, 
    es ist das Triviale:
    
    Das Jahr ist um, ich dichtete
    an jedem Sonntag feste.
    Viel‘ Verse ich aufschichtete, 
    was mich auch manchmal stresste. 
     
    Der Sonntag war uns gut genug, 
    er gab, so viel er konnte. 
    Die Ruhe ist sein Wesenszug,
    in dem er sich auch sonnte.
    
    Ich geb‘ euch nun den Sonntag frei,
    ich banne ihn nicht länger:
    Der Sonntag frei vom Dichten sei.
    Erlaubt mir den Durchhänger! 
    
    Was ich am Sonntag mache nun,
    mögt ihr zu Recht euch fragen! 
    Vielleicht ist’s euch nicht opportun: 
    Ich kann es euch nicht sagen!
    
    Weil ich es selber noch nicht weiß,
    wie ich mich orientiere.
    Mag sein, dass ich auf Montag leis
    mich spezialisiere. 
    
    Ade sag ich zur guten Nacht,
    sag Servus, Tschüss, good buy: 
    Ab heute wird der Schluss gemacht
    mit Sonntagsdichterei.
    

    Write a Comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.