Alpen für Marieke:

Zwei Münchnerinnen ziehen alleine durch die Hochalpen

Das Buch erscheint am 31. Mai 2021.

Buchtrailer-Video (auf YouTube)

Zusammen mit ihrer Freundin Isa erfüllt sich Rosi einen Herzenswunsch: Eine mehrtägige Tour durch die mächtigen Lechtaler Hochalpen mit ihren gewaltigen Gipfeln. Mit Übernachtung auf hochgelegenen Hütten und natürlich ganz ohne Supermarkt auf dem Weg. Marieke wohnt in Hamburg und möchte so gerne auch einmal in die Hochalpen. Ob sie sich von den Erlebnissen – Freuden und Ängsten – der beiden Münchnerinnen abschrecken lässt oder erst recht Lust bekommt?

Der Traum vom Berg. Ein Buch für alle, die eine Sehnsucht nach den Bergen verspüren. Ein Mutmacher, aufzubrechen und das „Abenteuer Alpen“ zu wagen.

Eine schöne Geschichte über Freundschaft und Mut, die mich berührt hat, aber auch mit ihren kleinen Humornoten zum Lachen gebracht hat. Alpen für Marieke hat mich durch eine großartige Berglandschaft geführt, mit ihren ruhigen Wanderwegen, aber auch mit ihrem gefährlichen Schnee und ihrer erschreckenden Leere. Eine Geschichte, die sich schnell und sehr gut lesen lässt und Motivation für alle Frauen schafft. (Camille, 23 J.)

Mal wieder großartig. Köstlich die Ernüchterung, dass Schwindelanfälle mit zunehmenden Alter abnehmen. Huh, ich habe Muskelkater in den Beinen und Herzklopfen nach überstandener Schneefelddurchquerung. Ganz abgesehen von der Kraxelei.
(Sabine, 62 J.)

Das Buch „Alpen für Marieke“ hat mich sehr fasziniert, da es zeigt, wie stark Frauen sein können. Die beeindruckenden Berglandschaften haben mich sofort motiviert und ich habe mich sehr aufgefrischt gefühlt. Ich hatte das Bedürfnis meine Tasche zu packen und loszugehen. Einfach mal weg und abschalten. Diese Erzählung gibt Frauen sehr viel Mut, alles zu schaffen, zusätzlich lässt sie sich sehr gut lesen und inspiriert einen. (Ceren, 28 J.)

Vorbestellungen überall dort,
wo es Bücher gibt.
Erscheint am 31. Mai 2021
Buchtrailer-Video (auf YouTube)

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.